Ansicht vom Hof; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Hof; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Balkon; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Untergeschoss; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Dachbegrünung; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Dachbegrünung; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Liebenwalderstraße

Liebenwalderstraße

Liebenwalderstraße

Liebenwalder

Ansicht vom Hof; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)Hof; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)Balkon; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)Untergeschoss; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)Dachbegrünung; Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)LiebenwalderstraßeLiebenwalderstraßeLiebenwalderstraßeLiebenwalder

Das städtebauliche Konzept für die ehemalige Schokoladenfabrik beinhaltete den Abriss des ersten Quergebäudes und die Instandsetzung der Vorderhäuser und des in zweiter Reihe liegenden Fabrikgebäudes. Die Fabrik wurde in familiengerechte Wohnungen umgebaut und ein Teil der Flächen zu Ateliers in Verbindung mit Wohnungen umgestaltet. Um kleine Atelierhöfe auszubilden, wurde Teile des Hofes abgesenkt. Die Eingänge zum Fabrikgebäude sind über kleine Brücken zugänglich. Moderne architektonische Elemente wurden mit der vorhandenen Bausubstanz kombiniert. Die Atelierhöfe sind ein großer Anziehungspunkt und werden in verschiedenen Fach- und Regionalzeitungen veröffentlicht.

Die Aussen-Innen Wirkung der Atelierhöfe wurde bewusst durch Sichtbeton in moderner Architektursprache umgesetzt. Zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung wurden Gründächer und eine Solaranlage in das ökologische Gesamtkonzept integriert. Der Einbau von Aufzügen, mit denen alle Einheiten erschlossen werden konnten, wurde unter Berücksichtigung der langfristigen, auch altersgerechten Bewohnbarkeit geplant.

 

Sanierung und Umnutzung einer Fabrik (Liebenwalder Straße, Berlin-Wedding)

Projektbeschreibung

Instandsetzung und Modernisierung von Wohn- und Gewerbehäusern mit Ateliers. Umnutzung der ehemaligen Schokoladenfabrik (Liebenwalder Straße 10–11) zu Büros, Ateliers und Gewerbeflächen und Ateliers sowie Loft-Wohnungen.

Planung: 2000
Fertigstellung: 2006

» Projekt in Google Maps ansehen